DPSG - St. Vitus Oedt

 

Der Stamm Sankt Vitus Oedt versteht sich als aktives Mitglied der Katholischen Pfarrgemeinde St. Benedikt Grefrath beziehungsweise des Patronates St. Vitus Oedt.

Zur Zeit machen wir Pfadfinderarbeit in der Wölflings-, Jungpfadfinder-, Pfadfinderstufe und Roverrunde.


Wölflinge (7-10)

Jungpfadfinder (10-13)

Pfadfinder (13-16)

Rover (16-20)

 

Stammesgründung

Auf der Sitzung des Pfarrgemeinderates am 28. Oktober 1980 wurde Frau Varmaeten beauftragt mit Hans Ulrich Hermans von den Grefrather Pfadfindern ein Gespräch über die Bildung einer Jugendgruppe in Oedt zu führen.
Nach intensiven Gesprächen zwischen Pastor Kuno Zipp, dem Pfarrgemeinderat und Hans Ulrich, begann Hans Ulrich im Rahmen der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg einen Pfadfinderstamm in Oedt aufzubauen.
Durch eine intensive Werbung fanden sich am 30. November 1980 34 Jungen im Alter von 10 bis 15 Jahren zusammen.

Bereits im November 1980 konnte Manfred Peters als zweiter Gruppenleiter für die Pfadfinderarbeit in Oedt gewonnen werden. Dadurch konnte bereits in der ersten Dezemberwoche 1980 mit der Gruppenarbeit in Jungpfadfinder- und Pfadfinderstufe begonnen werden.